So könnte auch deine spannende Urlaubswoche im AlpenSchlössl aussehen

AlpenSchlössl Kids Club

Im AlpenSchlössl Kids Club ist immer was los! Die kostenlose Kinderbetreuung wird für Zwergerl ab 3 Jahren angeboten. Das tolle Spiel- und Spaßprogramm mit unserer "Märchenfee" findet von Montag bis Freitag statt. Die Betreuungszeiten im Sommer sind von 09:00 bis 17:00 Uhr (inklusive Mittagstisch) sowie im Winter von 15:00 bis 21:00 Uhr.
Abwechslungsreiches Kinderprogramm wie z.B. gemeinsame Fahrt auf den Geisterberg am Gernkogel

Auszug aus dem spannenden, abwechslungsreichen Kinderprogramm

  • Wir besuchen unsere Hasen - diese werden gestreichelt und gefüttert
  • Wir sammeln Naturmaterialien und basteln etwas daraus
  • Wir spielen Minigolf oder besuchen den Abenteuerspielplatz
  • Kinder-Olympiade mit Sackhüpfen, Eierlaufen, Kegeln usw. - mit Siegerehrung
  • Würstchen grillen am Lagerfeuer
  • Wer steckt das schönste Motiv mit Bügelperlen? Wir bemalen Turnbeutel - wer ist mit dabei? Damit eure Urlaubsbilder zuhause aufgehängt werden können, basteln wir Bilderrahmen.
  • Partytime: Lustige Spiele warten auf euch: Reise nach Jerusalem, Stopptanz, Schoko schneiden...
  • Kinderschminken und Fingernägel bemalen
  • Winterbäckerei: Jetzt werden wir zu Küchenprofis. Wir kreiieren Schneemänner und bunte Häuser, welche anschließend verspeist oder verschenkt werden können.
  • Kinoabend - wir entspannen bei einem lustigen Film mit Popcorn
  • Detektivparty - alle Spürnasen sind gefragt!
  • Window color - je bunter desto besser
  • Malen nach Zahlen - wählt aus verschiedenen Motiven und malt mit uns
  • Bei der Experimente-Stunde werden alle zu Forscherexperten. Ob Zauberschrift oder Fallschirm, für uns ist nichts mehr neu.
Das Kinderprogramm wechselt von Woche zu Woche und hängt natürlich auch von der Jahreszeit ab.

AlpenSchlössl Kinder-Erlebnisgarten

Ob Klettern, Trampolin springen, Indianertag mit Würstel grillen oder basteln - unsere "Märchenfee" hat ein großes Herz für Kinder und lässt sich immer wieder etwas Neues und Spannendes für die Kids einfallen. Ein Besuch am Geisterberg und auf dem Abenteuerspielplatz darf im Sommer auf keinen Fall fehlen!
Bauernhof-Erlebnistag
Fahrt zu Juniorchef Hansi's Heimathaus, dem Bauernhof "Schnürholz"
Ein Bauernhof-Erlebnistag mit Traktorfahrt, Tiere streicheln, Stallbesuch uvm. ist oftmals das Wochen-Highlight für die ganze Familie. Nach einer interessanten Besichtigung und Hofführung mit Hansi stärken wir uns und verkosten die hofeigenen Produkte. Der Besuch wird abgerundet mit lustigen Spielen für Groß und Klein.
Großansicht öffnenAusflug auf den Bauernhof Schnürholz mit der ganzen Familie
Großansicht öffnenBauerhof-Erlebnistag - frisch gelegte Eier von den Hennen am Bauernhof
Großansicht öffnenKleiner Fischteich am Bauernhof
Großansicht öffnenBauerhof-Erlebnistag - frisch gelegte Eier von den Hennen am Bauernhof
Großansicht öffnenKälbchen auf der Wiese
Großansicht öffnenBlumenkind
Großansicht öffnenBeeren pflücken
Großansicht öffnenSpielen mit dem Heu
Großansicht öffnenKind trinkt ein Glas frisch gemolkene Milch
Großansicht öffnenNeugierige Ziege
Großansicht öffnenKinder beim Schaukeln
Großansicht öffnenStreichelzoo mit Hasen
Großansicht öffnenNeugierige Ziegen
Großansicht öffnenSpielen beim Brunnen
Hotel AlpenSchlössl - das Schloss in den Alpen in St. Johann im Pongau

Die Sage vom Schlössl in den Alpen

Auf einem Bauernhof in einem kleinen Bergdorf im Salzburger Land lebte vor vielen Jahren ein fleißiger Bub namens Johannes, der sich jahrein jahraus von frühmorgens bis spätabends auf dem Hof des herrischen, strengen Vaters abrackerte. Seine Brüder waren schon lange in die weite Welt hinausgezogen und so stand er Tag für Tag noch vor Sonnenaufgang auf und arbeitete ohne Lohn emsig bis tief in die dunkle Nacht hinein und verrichtete sein Tagwerk.

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken