Skiurlaub im Alpendorf auf perfekt präparierten Pisten

Top-Angebot zum Saisonausklang

16.03. bis 31.03.2019

Wer wagt sich auf den Geisterberg mit Zauberschloss, zahlreichen Geistern und sagenumwobenen Gestalten?

Erlebnisberg Geisterberg

Gspensti und Spuki ziehen herum und begleiten die zahlreichen neugierigen Besucher rund um den Geisterberg. In herrlicher Panoramalage findet man verschiedene Geister, die längsten Rutschen, Schaukeln und ein Wander- und Naturerlebnis der besonderen Art.
Geisterschloss am Erlebnisberg Geisterberg

Märchen- und Sagenwelt auf dem Geisterberg

  • Geisterschloss
  • Gepflegte, geisterhafte Wanderwege rund um den Gernkogel
  • Panoramatürme
  • Kletterberge
  • Riesenrutschen
  • Krampushöhlen
  • Luftschaukeln
  • Schießbuden
  • Wasserspiele
  • Mühlräder
  • Wasserfälle
  • Geistersee mit Fähre

Den Geisterberg erreichen Sie mit der Alpendorf Gondelbahn und ab der Gondel-Bergstation mit dem Geisterzug. Die Talstation befindet sich nur zwei Gehminuten vom Hotel entfernt.

Erlebnis Geisterberg am Gernkogel
Neben dem Wander- und Naturerlebnis sorgen Wasser-, Luft-, Feuer- und Erdgeister für Abwechslung
Neben den Geistern haben auch Zwerge, Feen, Nixen und andere zauberhafte Wesen am Geisterberg am Gernkogel ein Zuhause gefunden. Panoramatürme, Riesenrutschen, Luftschaukeln, Wasserspiele und ein großes Geisterschloss laden zum erlebnisreichen Abenteuer ein. Mühlräder, Schießbuden, Kletterberge und Krampushöhlen sorgen für stets willkommene Abwechslung. Und auch der Drachenweg hält so manche Überraschung für die Kinder und Eltern parat. Wer alle Aufgaben richtig gelöst hat, darf sich über ein Geistermedaillon freuen.
Großansicht öffnenVorbei am Geisterschloss
Großansicht öffnenAusflug mit der ganze Familie auf den Geisterberg
Großansicht öffnenTraumhafter Ausblick ins Tal vom Geisterberg am Gernkogel
Großansicht öffnenKlettern am Geisterschloss
Großansicht öffnenGeistersee
Großansicht öffnenMit der Fähre über den Geistersee
Großansicht öffnenSchlafende Zwerge
Großansicht öffnenSpuki & Gspensti
Großansicht öffnenSpielplatz am Geisterberg
Großansicht öffnenAm Geisterberg gibt es allerhand zu Entdecken
Großansicht öffnenAuf geht's durch das Geistertor
Hotel AlpenSchlössl - das Schloss in den Alpen in St. Johann im Pongau

Die Sage vom Schlössl in den Alpen

Auf einem Bauernhof in einem kleinen Bergdorf im Salzburger Land lebte vor vielen Jahren ein fleißiger Bub namens Johannes, der sich jahrein jahraus von frühmorgens bis spätabends auf dem Hof des herrischen, strengen Vaters abrackerte. Seine Brüder waren schon lange in die weite Welt hinausgezogen und so stand er Tag für Tag noch vor Sonnenaufgang auf und arbeitete ohne Lohn emsig bis tief in die dunkle Nacht hinein und verrichtete sein Tagwerk.

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken